Auch in diesem Jahr lechzen wieder viele Spieler nach den neuesten Games. Schon jetzt stehen einige spannende Entwicklungen in den Startlöchern. Doch welche Spiele können uns nun wirklich mitreißen? Hier in diesem Artikel wollen wir einen Blick auf die besonders spannenden Angebote werfen. Zuerst wollen wir aber der Frage nachgehen, was die entscheidenden Faktoren für die Entstehung der vielen neuen Innovationen sind, die wir schon bald genießen können.

Höhere Leistungsfähigkeit der Smartphones

Mobile Gaming wurde über einen langen Zeitraum nur als eine nette Ergänzung des klassischen Gamings wahrgenommen. Schließlich war die Hardware nicht dazu in der Lage, eine vergleichbare Grafik oder Steuerung zu bieten. Viel hat sich in den letzten Jahren an diesem Faktor geändert. Jahr für Jahr kommen Smartphones auf den Markt, die über gigantische Rechenleistungen verfügen. Dies gilt inzwischen nicht nur für die absolute Oberklasse des Marktes, sondern hat sich auch auf die Geräte der Mittelklasse ausgeweitet.

Auf diese Weise sind wiederum die Entwickler der Games dazu in der Lage, den nächsten Schritt nach vorn zu gehen. Viele haben in der letzten Zeit viele Mühen investiert, um mobiles Gaming noch spannender zu machen. Inzwischen sind die Nutzer dazu in der Lage, in den Apps ganze Welten zu durchschreiten, wie es in der Vergangenheit nur an den Konsolen möglich war. Aktuell ist nicht ersichtlich, aus welchen Gründen diese Entwicklung schon bald an ein Ende kommen sollte. Auf diese Weise wird das mobile Gaming immer vielfältiger und kann in der Folge eine größere Zielgruppe hinter sich versammeln.

Neue Konsolen Generation

Wertvolle Impulse für Innovationen haben immer auch mit dem Wettbewerb zu tun. Und in diesem Jahr sind es die Konsolen, die einen großen Schritt nach vorn machen wollen. Sony und Microsoft sind mit neuen Geräten an den Start gegangen. Die Nachfrage war schon zum Verkaufsstart derart hoch, dass es den Unternehmen nicht gelungen ist, diese vollständig zu befriedigen. Ein klares Zeichen dafür, wie hoch das Interesse an den aktuellen Angeboten ist.

Mit der PS5 wird vor allem in Sachen Leistung eine neue Ära erwartet. Im Vergleich zu den vergangenen Generationen, die vor allem das interaktive Spielen auf eine neue Stufe heben konnten, ist allerdings noch nicht der ganz große Sprung auszumachen. Trotzdem werden auch die Entwickler mobiler Spiele ganz genau auf diese Entwicklung achten und ihre eigene Palette an unterschiedlichen Produkten daran anpassen. Wir als Spieler dürfen in jedem Fall gespannt sein.

Triebkraft der Online Casinos

Ein ganz wesentlicher Faktor, der in diesem Kontext nicht außer Acht gelassen werden darf, sind die Online Casinos. Immer mehr Spieler greifen auf ihre Dienste zurück, wenn es darum geht, neueste Games zu spielen. Gerade der Anreiz, dabei noch einen Gewinn sein eigen nennen zu können, spielt dabei eine große Rolle. In jedem Fall ist es wichtig, die vielen verschiedenen Plattformen vor der Registrierung genau zu testen.

Dies gilt auch für die besonders populären Seiten, wie zum Beispiel das Casumo. Erst die Casumo Erfahrungen der Spieler zeigen, welche Qualität auf der Seite wirklich erwartet werden kann. Diese Vorsicht ist wichtig, um am Ende eine durchdachte Entscheidung zu treffen. Ausführliche Casumo Erfahrungen zu allen wichtigen Kriterien sind auch hier auf dieser Seite zu finden.

Für die Entwicklung neuer Games stellen die Online Casinos regelmäßig hohe Summen zur Verfügung. Sie besitzen das notwendige Kapital, um bedeutende Fortschritte bei der Entwicklung zu präsentieren. Die großen Investitionen resultieren aus dem Wunsch, ein einzigartiges Angebot präsentieren zu können. Offerten wie das Live Casino, in dem über einen Stream mit anderen Spielern gespielt werden kann, gleichen das digitale Spielen zum Beispiel immer mehr den Spielbanken an. Entwickler anderer Bereiche greifen die dort erzielten Erfolge ebenfalls auf und machen sie damit für eine große Zielgruppe nutzbar.

Kommt endlich die VR?

Was wird der größte Fortschritt in diesem Jahr sein? Es gibt Grund zu der Annahme, dass dies die Virtual Reality sein wird. Schon seit vielen Jahren hält sich der Wunsch, endlich diese neue Dimension des Spielens erlebbar zu machen. Bislang scheiterte die Verbreitung vor allen Dingen an der nötigen Hardware. Nach wie vor haben nur wenige Spieler die dafür notwendige VR-Brille zur Verfügung. Aus dem Grund sind die Entwickler bisher zurückhaltend geblieben, was das Angebot entsprechender Games angeht.

Durch die VR wäre es mit einem Mal möglich, völlig neue Dimensionen in die Spiele einfließen zu lassen. Details am Boden der Spielwelt oder weit oben im Himmel, die bislang unbeachtet geblieben wären, könnten damit erlebbar gemacht werden. Doch nicht nur im Bereich der Grafik sind eindeutige Fortschritte zu erwarten. Auf der anderen Seite kann die Steuerung durch die VR nach vorn gebracht werden. Schließlich ist keine separate Ansteuerung mehr notwendig, um die Kamera zu lenken. Stattdessen reicht in Zukunft eine simple Bewegung des Kopfs, um dies zu tun. So ergibt sich neuer Spielraum für die Belegung anderer Tasten, die das Spiel nach vorn bringen kann.

Die Geheimtipps des Jahres

Zugleich gibt es ein paar neue Games, die schon jetzt auf sich aufmerksam machen können. Wo sich der Download ganz besonders lohnt, das wollen wir jetzt etwas genauer unter die Lupe nehmen. Hier kommen unsere beiden Geheimtipps für das Jahr.

AI Dungeon 2

In vielen Bereichen der Technik machte in den letzten Jahren die künstliche Intelligenz auf sich aufmerksam. Mit dem Spiel AI Dungeon 2 bietet sich nun die Möglichkeit, auch im Gaming in den Genuss ihrer Vorteile zu kommen. AI Dungeon 2 bietet als hochwertiges Browsergame die Gelegenheit, die virtuelle Welt ganz einfach selbst zu erstellen. Damit ist die Chance verbunden, diverse unterschiedliche Welten zu entwerfen und eigene Szenarien zu erschaffen.

Die Kreation wurde so einfach wie möglich gemacht und erfordert keine besonderen Kenntnisse aus dem Bereich der IT. Auf der anderen Seite können die Spieler auch auf die Kreationen anderer Nutzer zurückgreifen. AI Dungeon 2 hält zu dem Zweck eine große Datenbank bereit, sodass das Game aus immer wieder neuen Blickwinkeln entdeckt und erkundet werden kann.

GeoGuessr

Sehr gute Browsergames müssen nicht immer hoch anspruchsvoll sein und stark beworben werden. Dass es auch anders geht, stellt unser zweiter Geheimtipp für das Jahr unter beweis – GeoGuessr. Das Ziel besteht darin, die eigene Destination so genau wie möglich zu erraten. Dafür wählt das Game zufällige Punkte auf der Weltkarte aus, die mithilfe der Daten von Google Streetview dargestellt werden. Da auf diese Weise unendlich viele verschiedene Kombinationen zur Verfügung stehen, verliert das Spiel seinen Reiz nicht. Zwischendurch oder auch gemeinsam an einem Abend mit Freunden ist GeoGuessr in jedem Fall eine gute Wahl. Da aus dieses Game kostenlos zur Verfügung gestellt wird, ist es außerdem kein Problem, einfach mal einen Blick darauf zu werfen und eigene Erfahrungen zu sammeln.